28. März 2013

Safari with Friends / Safari mit Freunden

Scenic view from the Hatari Lodge onto the highest mountain in Africa
Traumblick von der Hatari Lodge auf den höchsten Berg Afrikas
Thru traffic allowed - the giant, hightly impressing Fig Tree Arch in the Arusha National Park
Durchfahrt erlaubt - der riesige, äußerst beeindruckende Fig Tree Arch im Arusha National Park
Relaxed in the Shumata Camp after an eventful safari-day 
(from left to right): Martin, myself, Claudia, Bernd
Relaxed im Shumata Camp nach einem ereignisreichen Safari-Tag
(von links nach rechts): Martin, ich, Claudia, Bernd
Like in a picture book, no, live even more beautiful: giraffes and in the background
flamingos on one of the seven Momella lakes
Wie in einem Bilderbuch, nein, live noch schöner: Giraffen und im Hintergrund
Flamingos auf einem der sieben Momella Seen

Having friends coming for a visit is great. Having friends being flexible and coming for a visit while we are on tour is even greater. Hence we are really looking forward to meeting with Bernd, also called Merte, and Claudia from the Sauerland/Germany in Arusha/Tanzania. Lake Jipe is not too far away from Arusha and we can cross the border between Kenya and Tanzania near the little town Taveta easily.

All together we are going on safari in several national parks in Tanzania (pls. also see the posts Serengeti: Fascinating, but alas threatened even multiply and Ngorongoro Crater: Welcome to the Noah's Arc of Africa!), enjoying lots of wildlife and adventures, the divine atmosphere at the Shumata Camp in the South Amboseli  and the historical, picturesquely situated Hatari Lodge. Both belong to Jörg and Marlies Gabriel, a likeable married couple, and is highly recommended to everyone for a dream safari in Tanzania!

Following the "Hatari"-movie heroes


Do you remember „Hatari“, the 1962 Hollywood film with John Wayne and Hardy Krüger?  The classic was filmed in the area around Mt. Meru and the Kilimanjaro. Wistfully we look back upon the time (which is not too long ago) when there were rhinos free-roaming (which are exterminated in this area and endangered worldwide) as well as elephants, lions, leopards & Co. 

Jeez! Will we realize in time that we humans do not own this planet but are just guests like all the other creatures here as well, and that we ought to act accordingly? Otherwise we might spoil things with our host here. We do not really want to compromise this, do we?

Anyway! Bernd & Claudia, thanks again for your visit and see you next time this year, somewhere in Africa!

Breakfast on the terrace of the Hatari Lodge - please note the "Kili" in the background
Frühstück auf der Terrasse der Hatari Lodge - man beachte den "Kili" im Hintergrund
The Hatari Lodge, previously owned by Hardy Krüger, is beautifully situated within acacia woodland
Die Hatari Lodge, ehemals auch einmal im Besitz von Hardy Krüger,
ist traumhaft in einem Akazienwald gelegen
Daily grooming amongst blue velvet monkeys
Morgendliche Körperpflege bei den Meerkatzen
Caution should be exercised in the meadow in front of the Hatari Lodge if a hyena is trotting up...
Vorsicht ist geboten, wenn auf der Wiese vor der Hatari Lodge eine Hyäne herantrabt...
... for the rest even giraffes are laying down in the grass to chill out - a rare sight in the wild
which can be seen here only because no predators like lions or leopards are living in the area
... ansonsten legen sich selbst die Giraffen einmal zum Entspannen ins Gras -
ein in der Wildnis seltener Anblick und hier nur deshalb möglich, weil sie vor Ort
keine Löwen oder Leoparden fürchten müssen
The view from the Hatari Lodge onto the Mt. Meru is gorgeous, too
Auch traumhaft, der Blick von der Hatari Lodge zur anderen Seite, auf den Mt. Meru
Sundowner above the Momella lakes - look, Bernd, you are not the only joker:-)
Sundowner oberhalb der Momella Seen - schau mal, Bernd, du bist nicht der einzige Spaßvogel hier:-)
Full moon over the Momella lakes - why oh why does the "Kili" in front of us hide behind the clouds;-)?
Vollmond über den Momella Seen - warum nur versteckt sich der "Kili" vor uns in den Wolken;-)?



Safari mit Freunden


Schön ist es, wenn Freunde zu Besuch kommen, noch schöner, wenn sie so flexibel sind, uns auch auf unserer Tour zu besuchen. Daher freuen wir uns besonders, dass Bernd, genannt Merte, und Claudia aus dem Sauerland nach Arusha in Tansania einfliegen. Lake Jipe liegt nicht weit von Arusha entfernt, und bei Taveta können wir die Grenze von Kenia nach Tansania völlig unkompliziert überqueren.

Von Arusha aus fahren wir als 4er-Team auf eine erlebnis- und tierreiche Safari durch verschiedene Nationalparks in Tansania (s. hierzu die posts Serengeti: Faszinierend, doch leider gleich mehrfach bedroht und Ngorongoro Crater: Willkommen in der Arche Noah Afrikas!). Wir genießen auch die himmlische Atmosphäre im  Shumata Camp im Süd-Amboseli und verbringen einige Tage in der geschichtsträchtigen, malerisch gelegenen Hatari Lodge. Beides gehört dem sympathischen Ehepaar Jörg und Marlies Gabriel und ist für einen Traumurlaub in Tansania wärmstens zu empfehlen!

Auf den Spuren der Hatari-Filmhelden


Ihr könnt euch doch bestimmt noch an „Hatari“ erinnern, den Hollywood-Klassiker aus den 60er Jahren mit John Wayne und Hardy Krüger? Der legendäre Spielfilm wurde in dieser Gegend zwischen Mt. Meru und dem Kilimandscharo gedreht. Wir denken wehmütig an die Zeit - die noch nicht allzu lange zurück liegt -, in der es hier noch Nashörner gab (sind inzwischen vor Ort ausgerottet und weltweit in ihrer Existenz gefährdet) und in der Elefanten, Löwen, Leoparden & Co. weitgehend ungestört leben konnten.

Mensch Mensch, begreifen wir wohl noch rechtzeitig, dass wir nicht Herren dieser Erde sind, sondern nur Gast hier wie alle anderen Kreaturen auch, und dass wir uns entsprechend verhalten sollten? Andernfalls wird uns vielleicht bald einmal die Gastfreundschaft gekündigt. Das wollen wir nicht ernsthaft riskieren, oder?

Wie auch immer, Bernd & Claudia, nochmals vielen Dank für euren Besuch, und bis zur nächsten gemeinsamen Tour in diesem Jahr, irgendwo in Afrika!




Hmmm, kids, do you think you can really trust his story;-)?
Stimmt das denn wohl, was der große Onkel euch da erzählt;-)?
The Maasai want to know en detail about the features of Martin's watch - here about the compass.
Obviously the explanations are persuasive, since one of them asks: "Can you borrow me your watch?"
Well, at least it's worth trying;-)
Die Massai wollen von Martin ganz genau wissen, welche Features seine Uhr denn hat - 
hier der Kompass. Bei so viel überzeugend erklärter Leistungsfähigkeit bleibt natürlich 
die eine Frage nicht aus: "Leihst du mir deine Uhr?" Naja, fragen kann man ja mal;-)
Meanwhile another Massai puts his arm around me for a picture...
Derweil werde ich von einem anderen Massai für ein Foto in den Arm genommen...
... same as with David, a humorous Scotsman, who together with his wife is also of the party -
whereas Bernd sights these happenings rather from inside the vehicle.
... ebenso wie David, ein humorvoller Schotte, der gemeinsam mit seiner Frau mit von der Partie ist -  
während Bernd dieses Geschehen lieber vom Auto aus beobachtet. 
South Amboseli
Süd-Amboseli
Maasai and their cattle
Massai und ihre Rinder
A paradise for birds
Ein Paradies für Vögel
The scarce giraffe-necked antelopes - the name makes sense:-)
Die selten zu sehenden Giraffen-Antilopen - die Bezeichnung macht Sinn:-)
It's not just us being curious
Neugierig sind nicht nur wir
Cosy-luxury atmosphere in the Shumata Camp
Luxuriös-gemütlich ist es im Shumata Camp
Impressive, the evening sky, is not it?
Beeindruckend, der Abendhimmel, oder?
The precious Cohibas - carried away from Cape Town specially for this occasion
Die guten Cohibas - aus Kapstadt für genau diesen Anlass mitgenommen
Claudia & Bernd: The safari-outfit suits you perfectly! When are you coming again;-)?
Claudia & Bernd: Steht euch bestens, das Safari-Outfit! Wann kommt ihr wieder;-)?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen