31. Mai 2016

Bye-Bye Cape Town! / Bye-Bye Kapstadt!

Table Mountain - on our day of departure covered in clouds
Der Tafelberg - an unserem Abreisetag wolkenverhangen
... and some days before
... und einige Tage zuvor
Full moon over Cape Town
Vollmond über Kapstadt
Morning dawn in the 'Mother City'
Morgendämmerung in der 'Mother City'

Good morning sunshine

Our day of departure has been postponed x times, but has finally been determinated for the end of April. However, in the early morning of that particular day I pull a long face. Why? After a long marvellous summer in Cape Town now, of all times, the Table Mountain is covered in clouds. 


Admittedly, that makes our departure easier. Yet, what about our planned picture 'camper ready to go in front of Table Mountain'? With clouds? Really? I am almost willing to spend another one, two days in Cape Town, just to be able to present you a perfect lead picture for this tour. But I simply cannot stop Martin any more. Well, then we take it as it is, the mountain draped by clouds. It suits the topic ‘farewell to Cape Town’ very well anyway.



Same mountain, different perspective
Selber Berg, andere Perspektive
Vespa: the best means of transport for us...
Am liebsten düsen wir auf unserer Vespa...

... in Cape Town and its surroundings
... durch Kapstadt und Umgebung





Cape Town Coffee Art
Kapstädter Kaffee Kunst
For us the best coffee shop in Cape Town: Hout Bay Coffee Roastery.
On top of it: Owner Paul Myburgh lived seven years with the
Kalahari Bushmen and wrote the touching book
'The Bushman Winter Has Come'.
Paul is one of the most spiritual individuals we have met so far.
Für uns der beste Coffee Shop in Kapstadt: Hout Bay Coffee Roastery.
Sein Besitzer Paul Myburgh hat übrigens sieben Jahre mit den
Kalahari Buschmännern zusammengelebt und darüber
ein berührendes Buch geschrieben
'The Bushman Winter Has Come'.
Er ist einer der spirituellsten Menschen, denen wir bislang begegnet sind.

Signal Hill (centre), Table Mountain (right) and Camps Bay (below)
Signal Hill (Mitte), Tafelberg (rechts) und Camps Bay (unterhalb)
Camps Bay beach
Der Strand von Camps Bay
We love Table Mountain

Bye-Bye Kapstadt!



An unserem x-mal verschobenen und endlich fixierten Abreisetag Ende April ziehe ich frühmorgens ein langes Gesicht. Warum? Nach einem traumhaft langen Sommer in Kapstadt mit fantastischem Wetter ist der Tafelberg ausgerechnet an diesem Tag in dicke Wolken gehüllt. 


Das erleichtert zwar das Losfahren. Aber: Was ist jetzt mit unserem geplanten Foto ‘Camper abreisefertig vor dem Tafelberg’? Mit Wolken? Wollen wir das wirklich? Ich wäre ja schon fast bereit, noch ein, zwei Tage zu warten, um euch als Einsteiger-Foto für diese Reise eine Kapstädter Traumkulisse zu präsentieren. Doch Martin ist einfach nicht mehr zu bremsen. Also gut, dann eben wolkenverhangen. Passt ja auch bestens zum Thema 'Abschied von Kapstadt'.

 

Begin of our 'flag parade Cape Town to Casablanca'
Start unserer 'Flaggenparade Cape Town to Casablanca'



Flag of South Africa
Flagge von Südafrika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen